FERTAN Rostkonverter – Der perfekte Rostumwandler

Hot

FERTAN Rostkonverter – Der perfekte Rostumwandler

5,49 133,49 

26,59 183,00  / l

Leeren
Art.-Nr.: k.A. Kategorie: Schlüsselworte: , ,
  • Anwendung
  • Beschreibung
  • Weitere Informationen
FERTAN Rostumwandler Anwendung : (Vor Gebrauch schütteln)
  1. Losen Rost entfernen, oder für später zu lackierende Flächen eine glatte lackierfähige Oberfläche vorbereiten; z.B. durch Schleifen.
  2. Vor Auftrag von FERTAN Flächen unbedingt von Öl, Fett, Silikon und Schmutz reinigen
  3. FERTAN mittels sauberem Pinsel, Rolle oder Sprühpistole auftragen.
  4. FERTAN bei Temperaturen über 20°C 24 Stunden einwirken lassen.
    1. Bei trockener Umgebung oder direkter Sonneneinstrahlung nach 1-2 Stunden leicht anfeuchten (Nebelfeuchte)
    2. Bei Temperaturen von 5 – 19° C Reaktionszeit auf ca. 48 Stunden, oder länger, ausdehnen
    3. Nicht bei Frost und Temperaturen unter 5° C anwenden!
    4. Oberfläche wird schwarz – blau violett; (Zur Nachbehandlung nach spätestens 6 Monaten bestens geeignet: Füller, Grundierung (FERPOX, MM30), Farbe, Hohlraumschutz Wasch und Unterbodenschutz Wachse (UBS 240), EP-Harze usw.
  5. Oberfläche vor der weiteren Behandlung nur mit Wasser abspülen (die Oberfläche sollte nicht mehr mechanisch beschädigt werden, da sonst die Schutzschicht zerstört wird – kein Schleifen etc.)
  6. Diese schwarz, blau-violette Oberfläche kann mit allen her- kömmlichen Grundierungen und Lacken überlackiert werden 1 Liter FERTAN ist bei Pinselauftrag für ca. 12 – 15m² Fläche ausreichend. Auf hellen Flächen und saugenden Untergründen kann FERTAN Flecken verursachen, deshalb diese abdecken und Spritzer sofort mit Wasser abwaschen, nicht auf offenporiges Material (z.B. Holz, Beton usw. ) kommen lassen, welches nicht bearbeitet werden soll. Werkzeuge nach Gebrauch direkt mit klarem Wasser reinigen. Schutzkleidung tragen und Sicherheitshinweise beachten.
corrosive
Einstufung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP]

GEFAHR

Gefahrenhinweise

Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung

Sicherheitshinweise

Staub/ Rauch/ Gas/ Nebel/ Dampf/ Aerosol nicht einatmen. Schutzhandschuhe/ Schutzkleidung/ Augenschutz/ Gesichtsschutz tragen. BEI KONTAKT MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/ duschen Augen-/ Gesichtsschutz tragen. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen Freisetzung in die Umwelt vermeiden.

Produktbeschreibung

FERTAN Rostkonverter ist optimal rostumwandler geeignet zur Entrostung von:
  • Fahrzeugen, Fahrzeugteilen und Kraftstofftanks
  • Hohlräume von Kfz Karosserien
  • Metallkonstruktionen
  • Schiffe, Schiffsteile, auch die Bilge
  • Hafenanlagen
  • Hochbaukränen ohne Beschädigung des Dreh- kranzes
  • Stahlhallen, Wintergärten und anderen Bauteilen aus Kohlenstoffstahl
  • Seit Jahrzehnten bei der Restaurierung bewährt
FERTAN Rostumwandler ist ein hochwirksames Produkt gegen Rost. Die Rostschicht wird chemisch aufgelöst und das behandelte Metall zusätzlich durch eine neue Metallverbindung gegen neuen Rost geschützt. FERTAN ist eine dunkle Flüssigkeit, welche durch ihre enorme Kriechfähigkeit auch unter alte Lackschichten dringt und dabei die Korrosion vollständig beseitigt. FERTAN nicht einnehmen und Sicherheitshinweise beachten. Im verschlossenen Originalbehälter unbegrenzt haltbar bei frostfreier Lagerung Füllhöhe der Dose technisch bedingt.
FERTAN Rostumwandler ist ein seit mehr als drei Jahrzehnten bewährtes Produkt zur Beseitigung von Rost und Korrosion von Kohlenstoffstahl. Im Gegensatz zu anderen Produkten überdeckt es nicht die vorhandene Oxydschicht, sondern löst die Fe³ Schicht auf und komplexiert chemisch, in einem Arbeitsgang, eine neue Metallverbindung auf der vorher korrodierten Fläche.

Anwendung

Dazu löst FERTAN als Rostkonverter die vorhandene Rostschicht (Fe³) auf und zersetzt sie in ein reaktionsträges Pulver. Die darunterliegende, nicht korrosive, Fe² – Schicht wird mit der neuen Metallverbindung geschützt und das vorher korrodierte Metall kann innerhalb von 6 Monaten mit dem erforderlichen Endschutz versehen werden.
Dieser kann Farbe, Lack, Wachs, Teer, Zink, Epoydharz o.ä. sein. FERTAN Rostkonverter kann auf leicht verrostetem, starkem Rost und auch auf blankem Metall erfolgreich eingesetzt werden. Die schützende Wirkung wird dabei grundsätzlich erreicht.
Das Produkt ist auch aus umweltschützenden Gründen auf Wasserbasis aufgebaut. Aus diesem Grunde muß die zu behandelnde Fläche frei von Schmutz, Oel, Fett und Silikon, also metallisch sauber, nicht jedoch rostfrei sein.
Nur bei extrem starken Rostschichten, über 5 mm, kann eine zweite Behandlung notwendig sein. FERTAN jedoch nur bei Temperaturen von über 5° C anwenden und ca. 24 – 48 Stunden einwirken lassen. Vor der Endbehandlung immer die Fläche mit Wasser reinigen. Der Rostkonverter FERTAN kann selbst auf feuchten Oberflächen eingesetzt werden und ist frei von Schadstoffen.

Weitere Informationen

Inhalt

30ml, 250ml, 1Liter, 5Liter

Diese Website verwendet Cookies. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close