Steinschlagschutz

Steinschlagschutz


Steinschlagschutz

Schnell trocknend

Überlackierbar

Farben: Grau und Schwarz

Thixotrop

Anti Dröhn Effekt
Beschreibung

FERTAN Karosserie- und Steinschlagschutz bildet eine elastische Schicht mit feinkörniger Struktur, die einen widerstandsfähigen Schutz gegen Steinschlag bietet.

FERTAN Karosserie- und Steinschlagschutz schützt vor Benzin, Öl, Wasser und Salz. Zusätzlich hat das Produkt hervorragende dämpfende und schallabsorbierende Eigenschaften.

Das Produkt besteht aus Kunstharz und enthält keine Bitumen oder Teerbestandteile. Es kann mit allen gängigen Acryllacken überlackiert werden.

Besonders gute Haftung auf Stahl, Edelstahl, verzinktem Stahl und Aluminium Polyesterlaminaten.

Vorbereitung des Untergrundes für optimale Haftung

Vor Gebrauch gut schütteln

Vor dem Aufbringen die Oberfläche reinigen und entfetten, z.B. FERTAN Silikon Entferner

Nicht zu beschichtende Stellen und Teile, z.B. Bremsen, Auspuff, Katalysator usw. abdecken.

Oberflächen vorbehandeln

Stahl: Entfetten und ggfs. schleifen

Verzinkte Bleche: Mit Schleifwolle mattieren und entfetten

Aluminium: Mit Schleifwolle mattieren und entfetten

Edelstahl: Entfetten

Polyesterlaminate: Entfetten, mit Schleifpapier P80 – P120 schleifen und nochmals entfetten

Bei der Applikation direkt auf Stahl ist eine Grundierung empfohlen.

Verarbeitungsdruck und Düse

Mit Spritzpistole, Düse ca. 4 mm und 2-4 bar Arbeitsdruck auftragen. Für eine erhöhte Struktur auf der Oberfläche Druck absenken.

Überlackierung

Frühestens 60 Minuten nach dem Auftrag bei ca. 20° C.

Theoretischer Verbrauch

1 Liter bei 100 μm Schichtstärke ausreichend für ca. 3-4 m² Fläche.

Lagerung

Im trockenen und kühlen Raum lagern, direkte Sonnenbestrahlung vermeiden.

Vor Zünd- und Wärmequellen schützen.

Bei 20°C ca. 2 Jahre lagerfähig im ungeöffneten Original Behälter.

flammable
irritant
dangerous for the environment

Steinschlagschutz

Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008

GEFAHR

Gefahrenhinweise

Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar. Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweise

Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Von Hitze/Funken/offener Flamme/heißen Oberflächen fernhalten. Nicht rauchen. Einatmen von Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden. Schutzhandschuhe / Gesichtsschutz tragen. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. BEI EINATMEN: An die frische Luft bringen und in einer Position ruhigstellen, die das Atmen erleichtert. Bei Brand: Zum Löschen verwenden: CO2, Sand, Löschpulver. BEI KONTAKT MIT DER HAUT: Mit viel Wasser und Seife waschen. Behälter dicht verschlossen an einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen/ internationalen Vorschriften. Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.

flammable
harmful
dangerous for the environment
irritant

Steinschlagschutz Spray

Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008

GEFAHR

Gefahrenhinweise

Extrem entzündbares Aerosol. Behälter steht unter Druck: Kann bei Erwärmung bersten. Verursacht Hautreizungen. Verursacht schwere Augenreizung. Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein. Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweise

Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Von Hitze/Funken/offener Flamme/heißen Oberflächen fernhalten. Nicht rauchen. Behälter steht unter Druck: Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach der Verwendung. Aerosol nicht einatmen. Nicht gegen offene Flamme oder andere Zündquelle sprühen. Schutzhandschuhe / Augenschutz tragen. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden. BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. BEI EINATMEN: An die frische Luft bringen und in einer Position ruhigstellen, die das Atmen erleichtert. KEIN Erbrechen herbeiführen. BEI KONTAKT MIT DER HAUT: Mit viel Wasser und Seife waschen. Vor Sonnenbestrahlung schützen und nicht Temperaturen von mehr als 50 °C aussetzen. An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen/ internationalen Vorschriften. Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.