Motorreiniger – alkalischer Reiniger für Motoren, Getriebe und Achsen

Motorreiniger


F1 Motorreiniger
Der Motorreiniger ist ein entemulgierender, alkalischer Reiniger für Motoren, Getriebe und Getriebeteile, Achsen usw. Es ist auch sehr gut verwendbar zur Reinigung von Kraftstofftanks, welche von mineralischen Ablagerungen befreit werde müssen, um eine Entrostung mit FERTAN zu ermöglichen. Dabei löst er auch die teilweise in Kraftstofftanks auftretenden harzartigen Ablagerungen, wobei hier zu kontrollieren ist, dass diese sich auch wirklich gelöst haben, wozu, je nach Alter der Ablagerung, eine verlängerte Einwirkungszeit einzuplanen ist.

Bei Motoren, Getrieben, Achsen, Antriebswellen usw. wird Motorreiniger aufgesprüht, bei sehr starken Verschmutzungen zusätzlich mit einem Pinsel oder Schwamm angerieben, und kann dann nach einigen Minuten Einwirkungszeit mit Wasser, Wasserstrahl oder Hoch- druckreiniger abgespült werden. Unbeschädigte Lackschichten werden dabei nicht angegriffen. Bitte beachten Sie unbedingt, dass bei der Reinigung von mineralischen Verschmutzungen, wie Oel, Fett usw. das Waschwasser immer über einen Ölabscheider sachgerecht entsorgt wird. Niemals verschmutztes Waschwasser in die Kanalisation und/oder Erdreich eindringen lassen. Auch bei der Reinigung von Tank-Innenflächen das Waschwasser sachgerecht unter Einhaltung der jeweiligen regionalen Vorschriften entsorgen.

Da Reinigungen von oel- und fettverschmutzten Flächen heute nur noch in Anlagen mit Oelabscheider zulässig sind, wurde dieser hochwirksame Reiniger speziell so entwickelt, daß er Oel/Fett usw. direkt am Oelabscheider vom Wasser trennt und somit eine starke Kostenreduzierung bei der Entsorgung des Schlammfanges ermöglicht. Trotz der hohen Reinigungskraft werden Lacke usw. nicht angegriffen.

 

Entfernt Öle, Fette, trennt Öl/Fett und Wasser im Ölabscheider, greift gesunde Oberflächen wie Lack, Gummi, Kunststoff usw. nicht an und ist entemulgierend.