FERTAN Rostkonverter – Rostumwandler | Rostentferner

FERTAN Rostkonverter - Der perfekte Rostumwandler


fertan rostumwandler

Löst den Rost komplett auf und überdeckt ihn nicht nur

Einfache Anwendung (Rolle, Pinsel oder Spritzpistole)

Überlackierbar mit allen gängigen Grundierungen und Lacken

Auch in Hohlräumen anwendbar

Gute Kriechwirkung
FERTAN ist optimal geeignet zur Entrostung von:
  • Fahrzeugen, Fahrzeugteilen und Kraftstofftanks
  • Hohlräume von Kfz Karosserien
  • Metallkonstruktionen
  • Schiffe, Schiffsteile, auch die Bilge
  • Hafenanlagen
  • Hochbaukränen ohne Beschädigung des Dreh- kranzes
  • Stahlhallen, Wintergärten und anderen Bauteilen aus Kohlenstoffstahl
  • Seit Jahrzehnten bei der Restaurierung bewährt
FERTAN Rostumwandler ist ein hochwirksames Produkt gegen Rost. Die Rostschicht wird chemisch aufgelöst und das behandelte Metall zusätzlich durch eine neue Metallverbindung gegen neuen Rost geschützt. FERTAN ist eine dunkle Flüssigkeit, welche durch ihre enorme Kriechfähigkeit auch unter alte Lackschichten dringt und dabei die Korrosion vollständig beseitigt. FERTAN nicht einnehmen und Sicherheitshinweise beachten. Im verschlossenen Originalbehälter unbegrenzt haltbar bei frostfreier Lagerung Füllhöhe der Dose technisch bedingt.
FERTAN Rostumwandler ist ein seit mehr als drei Jahrzehnten bewährtes Produkt zur Beseitigung von Rost und Korrosion von Kohlenstoffstahl. Im Gegensatz zu anderen Produkten überdeckt es nicht die vorhandene Oxydschicht, sondern löst die Fe³ Schicht auf und komplexiert chemisch, in einem Arbeitsgang, eine neue Metallverbindung auf der vorher korrodierten Fläche.
Dazu löst FERTAN als Rostkonverter die vorhandene Rostschicht (Fe³) auf und zersetzt sie in ein reaktionsträges Pulver. Die darunterliegende, nicht korrosive, Fe² – Schicht wird mit der neuen Metallverbindung geschützt und das vorher korrodierte Metall kann innerhalb von 6 Monaten mit dem erforderlichen Endschutz versehen werden.
Dieser kann Farbe, Lack, Wachs, Teer, Zink, Epoydharz o.ä. sein. FERTAN Rostkonverter kann auf leicht verrostetem, starkem Rost und auch auf blankem Metall erfolgreich eingesetzt werden. Die schützende Wirkung wird dabei grundsätzlich erreicht.
Das Produkt ist auch aus umweltschützenden Gründen auf Wasserbasis aufgebaut. Aus diesem Grunde muß die zu behandelnde Fläche frei von Schmutz, Oel, Fett und Silikon, also metallisch sauber, nicht jedoch rostfrei sein.
Nur bei extrem starken Rostschichten, über 5 mm, kann eine zweite Behandlung notwendig sein. FERTAN jedoch nur bei Temperaturen von über 5° C anwenden und ca. 24 – 48 Stunden einwirken lassen. Vor der Endbehandlung immer die Fläche mit Wasser reinigen. Der Rostkonverter FERTAN kann selbst auf feuchten Oberflächen eingesetzt werden und ist frei von Schadstoffen.
corrosive
Einstufung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP]

GEFAHR

Gefahrenhinweise

Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung

Sicherheitshinweise

Staub/ Rauch/ Gas/ Nebel/ Dampf/ Aerosol nicht einatmen. Schutzhandschuhe/ Schutzkleidung/ Augenschutz/ Gesichtsschutz tragen. BEI KONTAKT MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/ duschen Augen-/ Gesichtsschutz tragen. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen Freisetzung in die Umwelt vermeiden.